Theorie

Praxis

ASF

ASP

Prüfung


Theoretische Mindestunterrichtsstunden 

Erstbewerber:

12 Grundlektionen

Erweiterungen: 

  6 Grundlektionen 

zuzüglich

 

Klasse A:

  4 Zusatzlektionen

Klasse B:

  2 Zusatzlektionen

Klasse M:

  2 Zusatzlektionen

Klasse L:

  2 Zusatzlektionen

 

Praktische Sonderfahrten

Klasse

Überland

Autobahn

Nacht

 

A1

5

4

3

 

A

5

4

3

 

von A1 auf A

3

2

1

 

B

5

4

3

 

BE

3

1

1

 

oben

 

Informationen zur Prüfungswiederholung

Prüfung beim ersten Mal nicht bestanden:

2 Wochen Wartezeit

Prüfung zum zweiten Mal nicht bestanden:

2 Wochen Wartezeit

Prüfung zum dritten Mal nicht bestanden:

3 Monate Wartezeit

 oben

 

Nachschulung: ASF

Aufbauseminar für Fahranfänger

Wer von der Fahrerlaubnisbehörde eine schriftliche Aufforderung zur Nachschulung erhalten hat, muß an dieser teilnehmen. Wenn Sie die von der Behörde gesetzte Frist nicht einhalten,  
                                
wird der Führerschein entzogen!

 oben

 

Nachschulung: ASP

Aufbauseminar für Punkteauffällige

Jeder kann freiwillig an dem Seminar teilnehmen, um sein Punktekonto abzubauen. Diese Möglichkeit besteht einmal innerhalb von 5 Jahren, und zwar nach folgenden Regeln:

bei bis zu 8 Punkten werden 4 Punkte gutgeschrieben,
bei 8 bis 13 Punkten werden 2 Punkte gutgeschrieben;

ab 14 Punkten ist die Teilnahme zwingend, d. h. Sie erhalten eine schriftliche Aufforderung der Fahrerlaubnisbehörde. Wenn Sie die Teilnahme versäumen,

                                wird der Führerschein entzogen!

Nähere Informationen erhalten Sie während unserer Bürozeiten

oben

 home